Bedingungen

Allgemeine Verkaufsbedingungen von Kinemarket

Präambel - Aufnahme der Allgemeinen Bedingungen in den Vertrag

(1) Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sollen den Verkauf, die Auftragsvergabe und die Vergabe der von Kinemarket angebotenen Dienstleistungen regeln. (nachfolgend Kinemarket genannt), den Kauf durch den Kunden (nachfolgend "Kunde" genannt) per E-Mail oder direkt über die Website http://www.kinemarket.com (nachfolgend "Website" genannt), sowie die Rechte und Pflichten der Parteien, die sich aus den zwischen ihnen vereinbarten Verkaufsvorgängen ergeben. Die Klauseln, aus denen diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen bestehen, sind für beide Parteien verbindlich und bilden einen integralen und untrennbaren Bestandteil des Kaufvertrags, dessen Wirksamkeit mit der Unterzeichnung der Bestellung auf Wunsch des Kunden beginnt.

(2) Kinemarket behält sich das Recht vor, die allgemeinen Bedingungen zu ändern.

Abschluss des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren auf der Website von msm Sporttapes stellt kein verbindliches Angebot dar, sondern dient lediglich der Information.

(2) Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Kinemarket kommt wie folgt zustande: (a) Angebot: Der Kunde bestellt per E-Mail, telefonisch oder direkt über die Website. (b) Annahme: Kinemarket bestätigt den Eingang und die Annahme der Bestellung auf dem gleichen Wege. Kinemarket ist berechtigt, dies teilweise zu bestätigen, ohne den Kunden über die Gründe für diese Entscheidung informieren zu müssen. Mit der Mitteilung über die Annahme der Bestellung gilt der Vertrag als formalisiert.

(3) Der Kunde muss die für die Vertragsformalisierung erforderlichen Daten angeben (Vor- und Nachname oder Firmenname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer). Wenn diese Angaben geändert werden, muss der Kunde Kinemarket informieren.

Datenschutz

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten wird mitgeteilt, dass diese Daten in eine Datei im Besitz von Kinemarket aufgenommen werden, um die Bestellung auszuführen und dem Kunden technische und kommerzielle Informationen in jeder Form zur Verfügung zu stellen. Der Kunde kann jederzeit die gesetzlich anerkannten Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, und zwar schriftlich an die oben genannte Adresse von Kinemarket.

 Lieferung

(1) Für die effektive Lieferung der bestellten Produkte wird unter normalen Bedingungen (auf der Halbinsel) eine Frist von etwa 2 Arbeitstagen festgelegt. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden. Der Transport wird auf die in der Auftragsannahme angegebene Weise durchgeführt. Die Bestellung wird an die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses vom Kunden angegebene Adresse geliefert.

(2) Kommt die Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, nicht beim Kunden an, kann Kinemarket die Bestellung stornieren oder einen zweiten Zustellversuch auf Kosten des Kunden unternehmen.

Fälligkeitsdatum, Zahlung und Verzug

(1) Kinemarket akzeptiert nur die auf der Website angegebenen Zahlungsmethoden. Alle Preise sind in Euro angegeben. Die Zahlungsfrist für Bestellungen beträgt 14 Kalendertage ab dem auf die Lieferung folgenden Tag. Bei Zahlungsverzug entspricht der gesetzliche Verzugszinssatz, den der Schuldner zu zahlen hat, in Anwendung von Art. 7.2 des Gesetzes 03/2004 vom 29. Dezember 2004, das Maßnahmen zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Handelsverkehr festlegt, der Summe des Zinssatzes, den die Europäische Zentralbank auf ihre jüngste Hauptfinanzierungsoperation, die vor dem ersten Tag des betreffenden Kalenderhalbjahres durchgeführt wurde, anwendet, zuzüglich sieben Prozentpunkte.

(2) Der Preis für die Lieferung in Deutschland beträgt 7,90 Euro + MwSt. für Bestellungen unter 150,00 Euro netto. Ab 150,00 Euro netto fallen keine Versandkosten an. 

Rückgaben und Rückerstattungen

(1) Die Rückgabefrist für alle Kinemarket Deutschland-Produkte beträgt 14 Tage nach dem Kauf Ihrer Bestellung.

(2) Der Käufer hat eine Frist von 14 Werktagen ab Lieferung der Ware, um von seinem Widerrufsrecht ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen Gebrauch zu machen, er hat lediglich die Kosten für die Rücksendung des Transports zu tragen.

(3) Das Produkt muss in einwandfreiem Zustand, in der Originalverpackung und unbenutzt sein. 

Rücktritt / Rücktritt / Annullierung des Vertrags

(1) Kinemarket ist berechtigt, die Annahme des Angebots jederzeit und ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu widerrufen, wenn der Kunde gegen seine gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtungen verstößt.

(2) Keine Rechte des Auftraggebers auf Schadenersatz wegen Verletzung der Pflichten

Settings

Menu

Share

Create a free account to save loved items.

Sign in